223°

Vittel 6er-Pack für 2,99 (2 Liter pro Flasche)@lidl

37apollo13 9.7.13, 8:23 Uhr

Vittel 6er-Pack in zwei Liter Flaschen gibts diese Woche bei Lidl für 2,99 €

regulärer Preis: 4,50 €

37 Kommentare

    7 dermatz
    Juhuu, Wasser aus Frankreich ankarren lassen, is ja nicht so das es hier welches gibt. Mal ganz von der nichtmal mittelmäßigen Qualität abgesehen...
    7 Benny92
    Verstehe nicht wieso man überhaupt stilles Wasser in Flaschen kauft, kann man es auch gleich aus dem Wasserhahn ziehen, ist auch nicht schlechter, eher besser

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/stiftung-warentest-leitungswasser-besser-als-stilles-mineralwasser-a-841374.html

    Edited By: Benny92 on Jul 09, 2013 08:47: 0
    2 AlexHN88
    Vittel weckt Vitalität

    http://www.bilder-hochladen.net/files/kud7-1-c4ca.jpg

    Edited By: AlexHN88 on Jul 09, 2013 08:47: Schwere Kost
    9 SnakeDoc
    Wenn man genau hinschaut erkennt man, dass die Flasche nachträglich hinzugefügt wurde.
    0 gstone
    SnakeDoc
    Wenn man genau hinschaut erkennt man, dass die Flasche nachträglich hinzugefügt wurde.

    Hatte ich gar nicht gemerkt!!! Eins elf
    0 Belinea81
    Hahahaha
    0 Usagi
    Das ist doch der reguläre Angebotspreis...? O.o
    1 rolfdafiftynine
    Benny92
    Verstehe nicht wieso man überhaupt stilles Wasser in Flaschen kauft, kann man es auch gleich aus dem Wasserhahn ziehen, ist auch nicht schlechter, eher besser

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/stiftung-warentest-leitungswasser-besser-als-stilles-mineralwasser-a-841374.html


    Hab ich auch lange gemacht. Hat folgende Nachteile: Je nachdem, wie alt dein Haus bzw. deren Leitungen sind, schmeckt das Wasser auch. Außerdem gibt es recht kalkreiche Regionen in Deutschland und den Geschmack mag auch nicht jeder. Und zum dritten bist du nur noch am abfüllen. Nach wenigen Stunden riecht abgefülltes Wasser ganz übel (Spätestens nach einem Tag). Warum das bei den gekauften nicht so ist, kann ich mir aber auch noch nicht so genau erklären.

    Aber was ist das überhaupt für ein Argument? Du könntest dir doch auch einen Wassermax kaufen, also so ein gerät, das Kohlensäure ins Wasser bläst. Trink das bitte mal und sag mir dann, was dir besser schmeckt.
    2 rolfdafiftynine
    Nachtrag: Ich trinke allerdings auch das Wasser für 19 Cent / 1,5l Flasche und kein Vittel :D
    0 MrCarlo
    Usagi
    Das ist doch der reguläre Angebotspreis...? O.o


    das stimmt
    0 MyDFan
    Marketing opfer cold
    • 2 Chespirito
      Nun ja, ob Wasser in Flaschen sinnvoll ist oder auch nicht, muß jeder für sich selbst entscheiden, aber speziell diese Marke bringt ja leider noch was anderes mit: http://www.t-online.de/lifestyle/besser-leben/id_63576626/vittel-voller-keime-ndr-markt-testet-mineralwasser.html
      0 derben
      Bäääää, wenn schon teures Wasser dann Volvic. Mir reicht auch K-Classic xP
      • 0 thelian
        Das 6er Pack mit 1,5L Flaschen ist auch regelmäßig z.B. Penny oder trinkgut für 1,99€ im Angebot. Da kostet der Liter dann nur 0,22€.
        0 dermatz
        rolfdafiftynine


        Hab ich auch lange gemacht. Hat folgende Nachteile: Je nachdem, wie alt dein Haus bzw. deren Leitungen sind, schmeckt das Wasser auch. Außerdem gibt es recht kalkreiche Regionen in Deutschland und den Geschmack mag auch nicht jeder. Und zum dritten bist du nur noch am abfüllen. Nach wenigen Stunden riecht abgefülltes Wasser ganz übel (Spätestens nach einem Tag). Warum das bei den gekauften nicht so ist, kann ich mir aber auch noch nicht so genau erklären.


        Vielleicht solltest du mal saubere Glasflaschen nehmen, ich fülle nur so viel ab, wie ich auch trinken kann. Warum sollte ich auch Wasser abfüllen und aufbewaren? Das Wasser wird hier eh so gut wie nie abgestellt.
        1 oceanone1
        2,99 ist okay aber kein top preis, aber wie war das nochmal billiges leitungswasser mit ein wenig gas versetzt in tolle pet flaschen abgefuellt fuer ein ordentlichen preis verkauft schon denken die leute sie trinken was tolles. ach marketing ist schon was geniales, oder wie war das nochmal mit dem gefaerbten himalaya salz *g*
        • 0 Elbacko4321
          Bei Kaufpark gibt es die Sixpacks Vittel 1,5 l aktuell für 1,99 €.
          1 lolnickname
          dermatz
          rolfdafiftynine
          Hab ich auch lange gemacht. Hat folgende Nachteile: Je nachdem, wie alt dein Haus bzw. deren Leitungen sind, schmeckt das Wasser auch. Außerdem gibt es recht kalkreiche Regionen in Deutschland und den Geschmack mag auch nicht jeder. Und zum dritten bist du nur noch am abfüllen. Nach wenigen Stunden riecht abgefülltes Wasser ganz übel (Spätestens nach einem Tag). Warum das bei den gekauften nicht so ist, kann ich mir aber auch noch nicht so genau erklären.
          Vielleicht solltest du mal saubere Glasflaschen nehmen, ich fülle nur so viel ab, wie ich auch trinken kann. Warum sollte ich auch Wasser abfüllen und aufbewaren? Das Wasser wird hier eh so gut wie nie abgestellt.
          Er hat schon recht, dass Wasser nach einer Weile anfängt zu riechen warum weiß ich auch nicht. Die Frage warum man mehr abfüllt ist auch schnell zu beantworten. Ich muss immer viel Wasser weglaufen* lassen bis wirklich frisches Wasser aus der Leitung kommt (Temperaturunterschied deutlich bemerkbar). Das will ich nicht alle 2 Stunden machen.
          *ich lass es natürlich nicht weglaufen sondern füll es in Eimer die man dann zum wischen, gießen oder Autowaschen nehmen kann
          • 0 checkpos
            2 Velocet
            Widerlich: Wasser aus Plastikflaschen.

            Wir haben so verdammt gutes Trinkwasser in Deutschland. Ich wüsste keinen Grund auf plastikverseuchtes Trinkwasser zu setzen das eure Titten wachsen lässt. Aber falls ihr ne Tochter habt: Kippt ihr das. Größe Brüste mag (fast) jeder.

            Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.