173°

UMTS/HSDPA Flat 3000 MB im Telekomnetzt nur 9,95€ (24 Monatsvertrag) inkl. 4G Surfstick oder 5000 MB für 11,95€

26kornrules 29.11.12, 0:57 Uhr

Normalpreis 14,95€ -120€ Prämie
macht 9,95€ auf 24 Monate.

Und 40€ geschenkt wenn ihr folgenden Trick anwendet. Unter der 120€ Prämie steht: "Weiter empfehlen und 40€ Prämie kassieren" dort die Prämie auf euch oder zb. eure Eltern als Werbenden schreiben lassen und euch die Werbemail zuschicken und mit dieser den Vertrag abschließen.
Wenn ihr das so macht wäre das eine effektive Rate von 8,28€

Mobile Internet-Flatrate
vergleichbar mit DSL 6000
3000 MB Datenvolumen im Monat
Anschlusspreis entfällt*

Bei Online-Abschluss bis 30.11.2012: keine Anschlussgebühr

Lieferumfang: 4G Systems XS Stick P14
Ohne SIM-Lock in allen Netzen einsetzbar, Micro SD-Karten Slot bis zu 16GB

Obwohl da steht keine Anschlussgebühr, steht im Kleingedruckten noch das hier:

Anschlusspreis sparen!

Um von der Anschlussgebühr in Höhe von 29,90 Euro befreit zu werden, müssen Sie mit Ihrer neuen SIM Karte eine SMS mit dem Text "AP frei" an die 8362 senden. Die SMS muss binnen 6 Wochen nach Aktivierung des Vertrages versendet werden. Es fallen dabei die Kosten für eine Standard-SMS in das deutsche Mobilfunknetz in Ihrem gewählten Tarif an.

Tarif:
Laufzeit 24 Monate
Anschlussgebühr(einmalig) 0,00 EUR
Grundgebühr(monatlich) 14,95 EUR
Paketpreis(monatlich) 0,00 EUR
Mindestumsatz 0,00 EUR
Taktung *1-1 100 kb
Inklusivminuten 0
Freisms 0


SMS (national)
Ins eigene Netz 0,19 EUR
In andere dt. Mobilfunknetze 0,19 EUR
MMS (national)
MMS-Versand in alle dt. Netze bis 300 kB 0,39 EUR



oder

bin auf noch ein angebot gestoßen:
5GB Flat, 24 Monate, 11,95€ pro Monat, Telekomnetz gibts auch mit Vodafone.

www.eteleon.de/shop/angebot/AngDATA2012-10-04_3/Internet-Flat-5000-inkl.-Stick-nur-11,95EURO-mtl.

26 Kommentare

    0 forcarwe
    Finde das für nur 3 GB ehrlich gesagt ein wenig teuer.

    Ich verweise mal auf meinen "Deal", der schon über ein Jahr zurück liegt:
    http://hukd.mydealz.de/deals/umts-hsdpa-flat-5-gb-volumen-nur-12-50-inkl-stick-bzw-mobilem-wlan-hotspot-37655

    ... klar kann man jetzt sagen: was interessieren mich alte Deals, mich interessiert das, was jetzt verfügbar ist ... dennoch sind die Preise für mobiles Internet in den letzten Jahren und Monaten ja tendenziell gefallen und fallen weiterhin.


    Des Weiteren halte ich 2 Jahre Mindestvertragslaufzeit für einen solchen Surfstick viel zu lang ... sollte m.E. max. ein Jahr betragen, besser 6 Monate oder noch kürzer.
    0 kornrules
    leider wirst du sowas heutzutage nicht mehr finden.
    die surfflat wurden massiv beschnitten bzw. stark verteuert.
    ne 3GB flat gibts noch bei maxxim für 15€ ohne vertrag. ansonsten alles ab 20€ aufwärts. sonst zahlste für 500MB flat schon 10€ pro monat.
    also 10€ für 3GB bevor gedrosselt wird im Telekomnetz ist schon okay.
    24 monate sind trotzdem ne lange zeit.

    der Surfstick ist unlocked und frei für alle karten nur den vertrag haste 2 jahre an der backe. rechtzeitiges kündigen nicht vergessen!!! (mind 3 monate vorher sonst verlängerung)


    Edited By: kornrules on Nov 29, 2012 01:17: *
    0 thc
    klick
    grübel...
    1 kornrules
    thc
    klick
    grübel...


    O2 Netz (schlechte Netzabdeckung besonders HSDPA/Umts nur in Städten steht sogar bei O2 auf der Homepage)
    24 Monate Laufzeit!
    Grundpreis in den ersten 12 Monaten:
    7,95 €
    danach 15,95€


    macht 286,80€ in 24 Monaten.

    mein oben genannter Tarif 238,80€ in 24 Monaten.
    Also ob dein Tarif besser ist weiß ich nicht ;)



    Edited By: kornrules on Nov 29, 2012 01:27: *
    0 kornrules
    Hier mal der Vollständigkeit halber die 3GB Flat von Maxxim "Normalsurfer" für 14,95€ ohne Vertragslaufzeit.
    24,95€ einmalige Einrichtungsgebühr!
    Eigentlich nutzt Maxxim das O2 Netz aber für die 3GB Flat surft man im Vodafone Netz!

    http://affiliate.maxximdata.de/datentarife?maxximdata=gkor6uvlen8jornen2qgh1ga73

    https://imagepool.maxximdata.de/216/Tarifuebersicht_maxxim_data_3GB.pdf


    hier steht das mit dem Vodafone Netz:
    http://www.netbookr.de/697/neue-3gb-flatrate-bei-maxxim-data


    5GB für 19,95€ ohne Laufzeit!



    Edited By: kornrules on Nov 29, 2012 01:45: *
    0 thc
    was laberst du da für ne shice oO
    +2gb mehr Volumen, kommen locker 14mbit rüber.
    wieso redest du o2 Schlecht?..das d1-netz kackt gerne mal selbst am Steintor ab!
    Keine Ahnung im welchem Loch oder unter welchem Stein du in H lebst,
    noch nie probs in der S5 von HBF zum HAJ gehabt...wobei gerne t-d1 sich verabschiedet.
    kannst gerne dein Deal schönreden, zieht nicht!
    0 kornrules
    das internet ist für meine eltern. die wohnen in oebisfelde plz 39646 kannst ja mal die netzabdeckung von O2 nachgoogeln.
    und beachte mal die nettiquette.

    das steht bei der adresse meiner eltern beim check der O2 netzabdeckung:

    Telefonie außerhalb von Gebäuden: sehr gut
    innerhalb von Gebäuden: eingeschränkt
    Mobiles Surfen auf dem Handy nicht empfehlenswert
    Mobiles Surfen auf dem Laptop nicht verfügbar

    Edited By: kornrules on Nov 29, 2012 01:50: *
    0 thc
    dann solltest du mal genau testen, welches netz bei deinen Eltern rockt..verlass du dich nicht blind auf irgenwelche karten mit netzabdeckung...habs mit ex-d2 zu genüge gehabt.
    0 kornrules
    zurzeit nutzen sie 1&1 mit 1GB für 9,95€ ohne Laufzeit. die nutzen vodafone das funktioniert sehr gut. davor hatten wir blau.de mit eplus netz da ging nur edge. das kann man voll vergessen.
    ich denke das das telekomnetz nicht schlechter ist als das vodafone netz.
    und laut karte scheidet o2 genau wie eplus für meine ellies aus.
    0 kornrules
    bin auf noch ein angebot gestoßen:
    5GB Flat, 24 Monate, 11,95€ pro Monat, Telekomnetz

    http://www.eteleon.de/shop/angebot/AngDATA2012-10-04_3/Internet-Flat-5000-inkl.-Stick-nur-11,95EURO-mtl.

    gibts auf der seite auch mit Vodafone netz ;)


    Edited By: kornrules on Nov 29, 2012 02:27: *
    0 forcarwe
    Seh ich das falsch oder fährt man auf solchen Käffern, die weder DSL/Kabel haben, noch über Surfsticks (aufgrund schwacher Netzabdeckung) eine angemessene Geschwindigkeit bieten, nicht prinzipiell lieber Richtfunkantennen?

    Kenne das nur von nem Kumpel so, dessen Dorf auch ewig nicht von der Telekom oder irgendwelchen anderen Betreibern erschlossen wurde und egal in welchem Netz das mobile Internet irgendwo zwischen GPRS und EDGE rumdümpelte.

    Mit einer Richtfunkantenne und meines Wissens einer echten Flatrate hat er das Problem dann gelöst (wie teuer das jetzt im Monat war, weiß ich nicht).


    Aber ist doch auf Dauer echt kein Genuss, wenn deine Eltern diesen 3 GB Stick als Primärinternet nutzen oder?
    Redest ja selbst von schlechtem Empfang und dann auch noch mit 3 GB über den Monat kommen?
    0 kornrules
    also mit 1&1 und vodafone haste dort auch ohne richtantenne hsdpa/umts und zum surfen und youtube gucken reicht das.
    mehr machen meine eltern ja nicht im netz. mein pappa will sicher nicht BF3 zocken und braucht nen ping von 25 ;)
    also wie gesagt zum rumsurfen und youtube gucken reicht der normale surfstick. nur halt nicht mit eplus oder o2 die haben da max. edge und das ist selbst zum surfen ohne videos ne qual!
    bis zu 1 min für normalen seitenaufbau wenn man nur mal mails checken will. da kriegt man die krise.
    ich denke ich werde doch das letzte angebot nehmen mit den 5gb für 11,95€ von telekom. das gibts auch mit hotspotflat. gibts zwar nicht in dem kaff aber wolfsburg ist nicht weit. vllt können sie dort mal nen hotspot nutzen.
    0 forcarwe
    kornrules
    also mit 1&1 und vodafone haste dort auch ohne richtantenne hsdpa/umts und zum surfen und youtube gucken reicht das.
    mehr machen meine eltern ja nicht im netz. mein pappa will sicher nicht BF3 zocken und braucht nen ping von 25 ;)
    also wie gesagt zum rumsurfen und youtube gucken reicht der normale surfstick. nur halt nicht mit eplus oder o2 die haben da max. edge und das ist selbst zum surfen ohne videos ne qual!
    bis zu 1 min für normalen seitenaufbau wenn man nur mal mails checken will. da kriegt man die krise.
    ich denke ich werde doch das letzte angebot nehmen mit den 5gb für 11,95€ von telekom. das gibts auch mit hotspotflat. gibts zwar nicht in dem kaff aber wolfsburg ist nicht weit. vllt können sie dort mal nen hotspot nutzen.


    Also wenn ich mich an meine Bundizeit nach der AGA zurückerinnere ... hatte 6 Monate nen Datentarif mit 5 GB im Monat und das mobile Internet nur unter der Woche auf Stube genutzt (am Wochenende zu Hause konnte ich ja mein DSL nutzen). Habe auch nur gesurft und bin sogar mit Youtube recht spärlich umgegangen (wenn überhaupt max. 360 p) und mein Limit war dann auch meist 2-3 Tage vor Monatsende erreicht.

    Bin also gerade so mit 5 GB klargekommen, obwohl ich keine Musik gestreamt und größere Downloads bewusst aufs Wochenende zu Hause verschoben habe.

    Sofern deine Eltern das Internet also mind. 3-4x pro Woche nutzen, kann ich mir ehrlich gesagt nur schlecht vorstellen, dass sie mit 3 GB über den Monat kommen werden - selbst mit normalen Surfen kommt heutzutage doch ein beträchtlicher Datenverkehr zustande.

    Alternativ kann man ja auch im normalen Browser die "mobile", für Handys angepasste Seite besuchen, aber wer will das beim normalen Surfen schon.

    Würde dir also, wie du ja schon selbst sagst, ernsthaft den Tarif mit 5 GB ans Herz legen, nach der Drosselung ist das Internet nämlich absolut unbrauchbar und reicht vielleicht gerade noch dazu aus, einen Instant Messenger zu benutzen.
    0 kornrules
    naja meine eltern sind wirklich eher wenigsurfer und die letzten 3 monate sind sie sogar mit 1gb flat von 1&1 ausgekommen.
    aber du hast recht das sich das natürlich in zukunft noch ändern kann wenn sie auf den geschmack kommen, darum hab ich ja oben schon geschrieben das ich mit diesem tarif hier lieäugle mit 5gb, 11,95€ telekom oder vodafone. schwanke noch...

    1 Chappy4
    Stört nur moch der falsche Dealpreis? Der Tarif scheint in Summe ja 240 Euro zu kosten und nicht nir 9,95...
    0 M_A_G_G_I
    Hat es einen Nachteil, dass der Tarif über Mobilcom-Debitel läuft?
    0 pantorras
    thc
    was laberst du da für ne shice oO+2gb mehr Volumen, kommen locker 14mbit rüber.wieso redest du o2 Schlecht?..das d1-netz kackt gerne mal selbst am Steintor ab!Keine Ahnung im welchem Loch oder unter welchem Stein du in H lebst,noch nie probs in der S5 von HBF zum HAJ gehabt...wobei gerne t-d1 sich verabschiedet.kannst gerne dein Deal schönreden, zieht nicht!


    Ich werde o2 bei Ablauf verlassen. Ich kann noch nicht mal in Linden vernünftig ins Netz! Und in der Südstadt gibt es auch viele 3G-Löcher
    • 0 Bierfreund
      kornrules
      Hier mal der Vollständigkeit halber die 3GB Flat von Maxxim "Normalsurfer" für 14,95€ ohne Vertragslaufzeit.


      Gibts auch ein Vergleichbares Angebot (unbedingt ohne 24 Monate Laufzeit!) im Telekom Netz?
      0 Punik
      COOOLD! gibt es in der Bucht wie Sand am Meer..
      Ausserdem geht es noch Billiger..

      Artikelnummer: 221151079892
      0 kaziebaisey
      Auf jedenfall. O2 ist wirklich das letzte.

      pantorras
      thc
      was laberst du da für ne shice oO+2gb mehr Volumen, kommen locker 14mbit rüber.wieso redest du o2 Schlecht?..das d1-netz kackt gerne mal selbst am Steintor ab!Keine Ahnung im welchem Loch oder unter welchem Stein du in H lebst,noch nie probs in der S5 von HBF zum HAJ gehabt...wobei gerne t-d1 sich verabschiedet.kannst gerne dein Deal schönreden, zieht nicht!


      Ich werde o2 bei Ablauf verlassen. Ich kann noch nicht mal in Linden vernünftig ins Netz! Und in der Südstadt gibt es auch viele 3G-Löcher

      Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.