69°

Lucky Kitty Keramik Trinkbrunnen - dank 20% Gutschein wieder nur 43,92 Euro inkl. VSK

43,92 €

16 momondommori 6.2.13, 0:27 Uhr

Durch den aktuellen 20% Gutschein, der von SMOKYROYAL gepostet wurde, ergibt sich wieder ein sehr guter Preis für den Lucky Kitty Keramik Trinkbrunnen.

Der Brunnen ist absolut zu empfehlen für Hauskatzen.

Gutschein: WSV-2013

http://hukd.mydealz.de/gutscheine/zooplus-20-rabatt-bis-zum-12-02-2013-168636

12.02.2013

    • 0 Westimpact
      Tut's nicht einfach n Napf? Oder trinken Katzen sonst nix?
      • 1 TheBigfoot
        Katzen trinken bevorzugt aus fliessendem Wasser.
        Habe ich auch lange für Schwachsinn gehalten, aber meiner trinkt auch lieber aus dem Wasserhahn als aus der Schüssel...
        0 hansdampf334
        Fand den von der Reinigung her ein wenig schwierig, diese Lamellen lassen sich nur recht schwer vom Kalk befreien. Ansonsten haben unsere Katzen das Ding aber sehr gut angenommen.

        Tipp: Abseits vom Futter (wenn möglich in einen anderen Raum) hinstellen, Katzen trinken von Natur aus ungern dort wo sie auch ihr essen zu sich nehmen.
        0 aggrolite
        Naja, unsere Katzen sind auch bisher nicht verdurstet. Ich glaube nicht, dass die Katzen glücklicher sind, wenn sie diese Luxustrinkschale aus Keramik haben. Wenn die fließendes Wasser trinken wollen, hüpfen die eben aufs Waschbecken und warten, bis das wer anmacht. Ich kauf mir auch keinen Whirlpool, weil ich lieber in dem als in na Badewanne bade. Warum sollten dann die Katzen vor mir den Luxus genießen? 8)
        3 mickoe
        Vielleicht nicht glücklicher, aber sie trinken mehr. Und das hilft gerade bei Katern auch dem Harnstein vorzubeugen. Deshalb ist es kein Luxus, sondern kann den Tieren helfen.
        0 aggrolite
        Dann fehlt noch der Deal für ein zusätzliches Katzenklo...
        0 mickoe
        Ich glaube der Gutschein ist nicht ausschliesslich für den Trinkbrunnen einsetzbar 8)
        1 aggrolite
        Katzen raus lassen, die finden schon einen Bach oder ähnliches...
        0 kron
        aggrolite
        Naja, unsere Katzen sind auch bisher nicht verdurstet. Ich glaube nicht, dass die Katzen glücklicher sind, wenn sie diese Luxustrinkschale aus Keramik haben. Wenn die fließendes Wasser trinken wollen, hüpfen die eben aufs Waschbecken und warten, bis das wer anmacht. Ich kauf mir auch keinen Whirlpool, weil ich lieber in dem als in na Badewanne bade. Warum sollten dann die Katzen vor mir den Luxus genießen? 8)
        Verdursten werden sie kaum, aber später mal wegen Nierenproblemen früher sterben.
        0 dslonly
        kron
        aggrolite
        Naja, unsere Katzen sind auch bisher nicht verdurstet. Ich glaube nicht, dass die Katzen glücklicher sind, wenn sie diese Luxustrinkschale aus Keramik haben. Wenn die fließendes Wasser trinken wollen, hüpfen die eben aufs Waschbecken und warten, bis das wer anmacht. Ich kauf mir auch keinen Whirlpool, weil ich lieber in dem als in na Badewanne bade. Warum sollten dann die Katzen vor mir den Luxus genießen? 8)
        Verdursten werden sie kaum, aber später mal wegen Nierenproblemen früher sterben.

        Du solltest dich in einer Marketingabteilung einstellen lassen, entweder sie trinken unser Pepsi Cola mit Krebsvorsorge Inhalten oder sie sterben wegen ihres Geizes während einer schwierigen und schmerzhaften Chemotherapie.
        Die Katzen werden nicht früher sterben wegen eines Nierenproblems, immerhin ist dies auch ne ernährungssache und sind speziell die Feuchtfutter im Vorteil, sie decken einen hohen Teil des täglichen Wasserbedarfs, also immer auf dem Teppich bleiben und keine irrationalen Ängste schüren.
        0 Benino
        ich hatte das Ding mal und beim Kauf hohe Erwartungen. Ergebnis ?


        grundsätzlich halte ich einen solchen Brunnen für sehr sinvoll und nicht nur für eine Spielerei, denn es gibt Katzen, die trinken einfach zu wenig (von sich aus) . Meine z.B.

        zu diesem Brunnen:

        -meine Katze hatte Angst davor. Keramik vibriert durch die Pumpe. Lässt sich auch durch Dämpfung mittels Gummis o. ähnl. nicht ganz abstellen.

        => sie machte einen großen Bogen um das Teil. keine Chance !

        -umständlich zu reinigen. Mit dem Schlauch ist es eine Pfriemelei.
        -Teil ist klobig, schwer und auch nicht gerade schick
        -Wasserpfütze ist gemessen an der großen Füllmenge (im Verborgenen unter der Oberschale) für mein Empfinden zu klein.
        -gemessen am Materialwert finde ich das Ding überteuert.

        Tipp: um etwas mehr Sprudel-Springbrunnen-Effekt zu bekommen kann man in die Öffnung ein kurzes Röhrchen stecken (die Hälfte eines Kugelschreiber-Gehäuses z.B)

        hat die Meinige allerdings auch nicht zum Trinken/Spielen/Plantschen verleitet :(

        hab' deshalb meinen Brunnen nach 2 Wochen wieder verkauft.

        Edited By: Benino on Feb 06, 2013 09:20: .
        • 0 Priorthematik
          Vergesst den ganzen Mist mit den Trinkbrunnen. Muss jeden zweiten Tag alles gesäubert werden - da setzt sich schnell ein Biofilm ab.
          Ganz normaler Wassernapf, zweimal täglich frisches Wasser - fertig.
          MfG
          0 s4da
          Was passiert wenn die Katze ins Trinkbrunnenstromkabel beisst?
          4 User5001
          s4da
          Was passiert wenn die Katze ins Trinkbrunnenstromkabel beisst?


          Das

          http://elektrokatze.com/wp-content/uploads/2012/11/colonel_meow_6.jpg
          1 b3nnn
          0 Hessenpower
          Für eine Wasser liebende Katze wirklich toll!
          Macht aber mitunter eine Menge Arbeit, es zu reinigen, auch die Wasserlache nach dem "Planschen" einer meist jungen Katze. ;-)

          Am besten einen Britta Wasserfilter nutzen, da es verkalken kann. Die Schläuche nach der Reinigung an die Pumpe anbringen? Heftig. Leider bekommt man den Brunnen nicht immer ruhiggestellt, es vibriert mal ohne Ende.

          Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.