358°

Flüge: Amsterdam – Sao Paulo – New York – Amsterdam für 462€ von Januar bis März (auch Karneval)

462,00 €

12 Urlaubspiraten 4.1.13, 14:55 Uhr

Zurzeit bekommt Ihr Flüge von Amsterdam nach Sao Paulo, Rio de Janeiro oder nach Rio de Janeiro und zurück von Sao Paulo ab 449€ als Hin und Rückflug von Januar bis März. Es gibt sogar Flüge über Karneval dahin. Ich habe unten mal alle interessanten Kombinationen verlinkt, da müsst Ihr einfach nur noch mit dem Datum spielen um weitere Flüge zu finden. Vor allem findet man sehr viele Flüge nach Sao Paulo. In Brasilien kann man sehr gut mit dem 1001 Bus von A nach B fahren. Empfehlenswert ist zum Beispiel Buzios in der Nähe von Rio de Janeiro. Oder eben von Rio de Janeiro nach Sao Paulo über mehrere Etappen mit dem Bus fahren ist auch ganz gut. Die Busse sind sehr komfortabel und preisgünstig. Nach Amsterdam kommt Ihr gut mit der Bahn.

Direktlinks und Termine siehe Deallink
462,00 €

zum Deal

    1 Urlaubspiraten
    Beispiel:

    http://www.urlaubspiraten.de/wp-content/uploads/2013/01/115.jpg
    0 Xator
    Das ist so unglaublich gut :-( Ich brauch mehr Geld :'(
    Die letzte Brasilienreise hat 2000 Euro gekostet, wenn man da nicht wie ein Obdachloser leben will kostet es richtig Geld.

    Aber das ist es hundert Prozent wert und ich würde es immer wieder tun.
    Ich hoffe für nächstes Jahr kannst du noch weitere solcher Angebote raushauen...
    Flüge kann man immer nur 1 Jahr im Voraus buchen richtig?
    Wie sind die Prognosen für Schnäppchenjäger? Werden die Fluglinien weiter die Preise senken oder eher nicht...?
    0 Urlaubspiraten
    Naja Rio und Co gab es in letzter Zeit häufig günstig...ich weiß nicht ob sie die Preise zur WM hin dann anziehen....
    0 lequ
    mega hot! delta <3 brasilien <3
    0 sezyball
    Brasilien ist echt happiger als erwartet, ich war mit Alitalia in Rio und das Mittagessen kostet an den Hotspots ohne Probleme 8-10€. Sicher kein 3* Restaurant, eher ein Imbissbronko Metier.
    0 Urlaubspiraten
    Ja, rio ist geil aber auch teuer, ich fand Buzios ganz nett..
    0 nyze23
    Schöne Kombi ;)! War vor ner Woche noch in Rio... ist mom. übelst heiß dort... hatten Temp. bis 43Grad!
    • 0 retrogott1
      Brasilien ist im Vergleich zu Rest-Lateinamerika teuer, das stimmt. Teurer als Europa ist es letztendlich aber auch nicht. Ich hab in 8 Tagen für Rio, Ilha Grande (sollte man auf jeden Fall besuchen) und Sao Paulo (incl. Transfers) knapp 450 Euro gelassen. Fürs Übernachten hab ich nur eine Nacht auf Ilha Grande bezahlt, der Rest war bei Couchsurfern bzw. einem Bekannten in Sao Paulo, dafür aber auch fast 200 Euro fürs Feiern gelassen. Man sollte sich halt beim Shoppen zurückhalten (hohe Steuern) und nicht unbedingt an generellen Touristenhotspots essen, dann ist es aber eher günstiger als irgendwo in (West-)Europa.
      1 IronMan
      KLM = die mit Abstand beschi**enste, elendigste, stressigste, unfreundlichste, unzuverlässigste, dämlichste aber vor allem UNFÄHIGSTE Airline die ich kenne. Nicht nur ich, sondern auch zahlreiche Bekannte bisher überwiegend schlechte Erfahrungen gemacht. Die Wahrscheinlichkeit, dass man zur versprochenen Zeit an sein geplantes Ziel kommt liegt bei 12,5%.

      Für so einen Stress bezahle ich bestimmt keine 462,00 EUR mehr.
      3 Urlaubspiraten
      Dann bezahl doch drölfhundert Euro für die Beamten von der Lufthansa...ich hatte bisher keine Probs mit KLM.
      0 SuperHanz
      Ich hatte bisher keine Probleme mit KLM, aber wenn ich drölfhundert Euro für bessere Verbindungen bezahle mache ich das. Mir würde KLM auch nicht als erstes in den Sinn kommen, wenn ich Longhaul fliege... Außerdem zahlt man nicht nur für Service, sondern für den Fall, dass man nicht im Regen steht wenn was schiefgeht.
      • 0 papivilla
        war letzten märz mit dem 227e angebot air france/klm. war rio,buzios,sao paulo. teurer als in deutschland, wenn man nicht in den slums (favelas) essen gehen will. exorbitante taxikosten, weil abends/nachts ist man lebensmüde wenn man mit bus/zu fuß unterwegs ist. trotzdem immer wieder rio :)

        Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.