217°

Denon AVR 3312 bei HifiCity für 680,00 € versandkostenfrei

680,00 €

6 CaptainFuture 2.12.12, 21:06 Uhr

Wie ich finde ein echt gutes Angebot. Vergleichspreis lt. Idealo: 789,00 €.

Technische Informationen findet Ihr auf der Amazon-Seite:
http://www.amazon.de/Denon-AV-Receiver-Ausg%C3%A4nge-Internetradio-Netzwerk/dp/B005AS25E6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1354478676&sr=8-1
    0 soLofox
    hot
    1 kuddlmuddl
    preis sicherlich hot aber bitte bedenken: es ist das vorjahres modell. Da aber der 3313 erst ab 1060 zu haben ist kann man hier verdammt viel Geld sparen wenn man auf die neuste Features (ich vermute mal 4k pass through und kleinkram?) verzichten kann.
    Alles in allem wie immer würde ich in dieser Preisklasse einen AVR mit Pre-Outs bevorzugen und mir eine seperate Endstufe für die Frontboxen kaufen. Aber natürlich kann man auch sagen: Lieber nur ein Gerät und etwas günstiger. 680€ für diesen AVR ist sicher ein super Preis. (=> hot)
    1 CrabDylan
    Achtung,
    der 3312 war nie viel teurer als der Vergleichspreis (ca. 799,-). Ist n Plastikbomber und nicht wirklich mit dem 3313 zu vergleichen.

    Edited By: CrabDylan on Dec 03, 2012 00:39: .
    0 spacebee
    Das Angebot ist definitiv gut.

    Hier mal kurz die Unterschiede zum neuen 3313:
    + hat noch S-Video Eingänge
    + ein Composite Video Eingang mehr
    + Rhapsody / Napster Unterstützung
    + GUI geht auch auf den analogen Anschlüssen
    + 2.0 PCM für Zone 2/3 über Coax/optisch
    - kein Zone 2 HDMI Ausgang
    - Komponente kann nicht Zone 2 zugewiesen werden
    - kein 4k Upscaling
    - kein DenonLink HD
    - kein DSD über HDMI
    - AirPlay kann nicht unabhängig an Zone 2 gesendet werden
    - kein SiriusXM und Spotify (kommt beim 3313 später)
    - fehlende Aluminum Front
    - kann nicht ohne Fernbedienung eingerichtet werden
    0 slycow
    Leider ohne Phono-Eingang, schade.
    0 CrabDylan
    @spacebee
    Es geht ja nicht darum, ob das Gerät gut ist, sondern ob der Preis gut ist. Der 3312 ist einfach grundsätzlich immer etwas günstiger gewesen. Auch wenn die UVP bei Denon gleich ist. Der hat die letzten Monate vor Einführung des 3313 bei Amazon regulär immer nur 789,-€ und auch mal ca. 680,-€ gekostet. Ist aus meiner Sicht einfach nur ein Abverkaufspreis für ein Auslaufmodell.

    @slycow
    Natürlich hat der einen Phono-Eingang. War schließlich das Top-Modell der 12er Reihe.

    Edited By: CrabDylan on Dec 03, 2012 15:30: .

    Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.