125°

Archos 80 G9 Turbo Tablet (1.5 Ghz DualCore, 1 GB Ram 8 Zoll) 149€ Karstadt München (Lokal)

18MKX 5.2.13, 11:50 Uhr

Gestern das Archos 80 G9 Tablet im Karstadt München/Schwabing gesehen und gekauft.

Es ist die Turbo Version mit 1 GB Ram und dem neuen omap4460 1.5 Ghz Prozessor. Für das Geld ein Superteil. Für 199€ gab es auch noch das Archos 110 (10 Zoll)

Marke Archos
Produktart Computer
Produkttyp Tablet
Prozessor OMAP ARM CORTEX Dual Core
Prozessortyp A9 - 1,5 GHz
Festplatte 8 GB
Technische Details - WiFi (802.11 b/g/n)
- Bluetooth 2.1+ EDR
- Eingebaute Lautsprecher
- G-Lagesensor
- Vibrationsfunktion
- Kompass
- Integrierter Standfuss
- Eingebautes Mikrofon
Anschlüsse - HDMI
- USB
- micro USB
- Micro SD-Karten Slot (SDHC kompatibel)
Maße 226 x 155 x 11,7 mm
Gewicht 465 g
149 €

18 Kommentare

    0 Vonti
    Tablets hier Tablets da...gähn. Wenigsten purzeln die Preise, wohl auch bald bei Apple. Ipad 5 wird bestimmt güüünschtiger, äh im Falle Apple muß man ja sagen: Etwas weniger überteuert ;)


    Edited By: Vonti on Feb 05, 2013 12:55: -
    1 fabiof
    Vonti
    Tablets hier Tablets da...gähn. Wenigsten purzeln die Preise, wohl auch bald bei Apple. Ipad 5 wird bestimmt güüünschtiger, äh im Falle Apple muß man ja sagen: Etwas weniger überteuert






    Edited By: Vonti on Feb 05, 2013 12:55: -


    Apple und günstig in einem Satz, das traust dich nur du :):):)
    2 KartmanXXL
    Habe dieses Tablet seit mehr als einem Jahr.

    Finde dieses Klasse und würde es nie mehr missen.
    0 lucek
    Aplle tablet produktionskosten ~170€, davon 6€ arbeitskosten
    0 Keltas
    lucek
    Aplle tablet produktionskosten ~170€, davon 6€ arbeitskosten

    Entwicklung + Marketing + Software (Support an der Stelle wirklich mal lange, für das iPhone 4 gibt es immmernoch Updates) + ...

    Gähn. Den Rest gibt es wohl kostenlos, wa? :P
    0 ShitHappens
    Hier sieht man ein bisschen was alleine die Materien kosten
    Greatz
    0 Jones182
    Hatte das Tablet, es ist GROTTENSCHLECHT: Es rucket dauernd, Browsing ist die Hölle, es knarzt an allen Ecken und Enden, nicht kaufen!!!!
    0 lucek
    Keltas
    lucek
    Aplle tablet produktionskosten ~170€, davon 6€ arbeitskosten

    Entwicklung + Marketing + Software (Support an der Stelle wirklich mal lange, für das iPhone 4 gibt es immmernoch Updates) + ...

    Gähn. Den Rest gibt es wohl kostenlos, wa? :P
    nein, hab ich nicht behauptet, aber sicherlich nicht zu der verkaufspreis-verarsche von ~800€ :D
    und wenn die dann, wie du sagst, in "Entwicklung + Marketing + Software (Support an der Stelle wirklich mal lange, für das iPhone 4 gibt es immmernoch Updates) + ..." so viel geld reinstecken, frage ich mich, wie es denn dann noch möglich ist ~12milliarden € gewinn einzufahren. X)




    Edited By: lucek on Feb 06, 2013 11:02: jo
    0 highwind
    Keltas
    lucek
    Aplle tablet produktionskosten ~170€, davon 6€ arbeitskosten

    Entwicklung + Marketing + Software (Support an der Stelle wirklich mal lange, für das iPhone 4 gibt es immmernoch Updates) + ...

    Gähn. Den Rest gibt es wohl kostenlos, wa? :P


    "..." ist in dem fall wohl "reingewinn" und der dürfte anteilsmäßig bei allen apple produkten mit abstand am höchsten sein
    0 Klingenbart
    XGA, rly? oO
    0 Keltas
    highwind
    Keltas
    lucek
    Aplle tablet produktionskosten ~170€, davon 6€ arbeitskosten

    Entwicklung + Marketing + Software (Support an der Stelle wirklich mal lange, für das iPhone 4 gibt es immmernoch Updates) + ...

    Gähn. Den Rest gibt es wohl kostenlos, wa? :P


    "..." ist in dem fall wohl "reingewinn" und der dürfte anteilsmäßig bei allen apple produkten mit abstand am höchsten sein


    Und bei einem Auto hast du auch nur die Spritkosten.
    0 highwind
    Keltas
    Und bei einem Auto hast du auch nur die Spritkosten.


    Ok Fanboy, du hast Recht, ich hab meine Ruhe...
    0 Keltas
    highwind
    Keltas
    Und bei einem Auto hast du auch nur die Spritkosten.


    Ok Fanboy, du hast Recht, ich hab meine Ruhe...

    Kaum kann man keine Fakten mehr liefern, wird schon die Fanboy Keule geschwungen
    0 highwind
    Keltas
    highwind
    Keltas
    Und bei einem Auto hast du auch nur die Spritkosten.


    Ok Fanboy, du hast Recht, ich hab meine Ruhe...

    Kaum kann man keine Fakten mehr liefern, wird schon die Fanboy Keule geschwungen


    Als ob irgendein Apfel-Fanatiker sich von Fakten abhalten lassen würde sein überteuertes Kinderspielzeug zu vergöttern :D

    Außerdem würde mir dann eine Menge Spaß entgehen ;)
    0 Keltas
    highwind
    Keltas
    highwind
    Keltas
    Und bei einem Auto hast du auch nur die Spritkosten.


    Ok Fanboy, du hast Recht, ich hab meine Ruhe...

    Kaum kann man keine Fakten mehr liefern, wird schon die Fanboy Keule geschwungen


    Als ob irgendein Apfel-Fanatiker sich von Fakten abhalten lassen würde sein überteuertes Kinderspielzeug zu vergöttern :D

    Außerdem würde mir dann eine Menge Spaß entgehen ;)

    Bisher outest du dich als Hater. Ich habe mit keinem Wort erwähnt was für Geräte ich bevorzuge. Kann sein, dass Fanboys keine Fakten hören wollen, ich habe dich danach aber gefragt und du konntest keine liefern. Schade
    0 highwind
    Keltas

    Bisher outest du dich als Hater. Ich habe mit keinem Wort erwähnt was für Geräte ich bevorzuge. Kann sein, dass Fanboys keine Fakten hören wollen, ich habe dich danach aber gefragt und du konntest keine liefern. Schade


    Genau genommen hast du eigentlich nicht danach gefragt sondern nur unterstellt, dass ich keine hätte und deswegen mit der Fanboy Keule komme(n muss).
    Aber mit Realitätsnähe hat man es als Fanboy ja bekanntlich nicht so ;)

    Wieso Hater?
    Es gibt kaum lustigere Menschen auf der Welt als die Poser mit ihrem Möchtegern-Statussymbol... warum sollte ich die hassen, sie erheiten quasi täglich meinen Tag!
    <3
    0 Keltas
    Ich hätte mir lieber eine Diskussion über die Herstellungskosten gewünscht und nicht über Haters und Fanboys. Wir verrennen uns gerade an dem Punkt.
    Wollen wir es einfach sein lassen?^^
    0 highwind
    Die reinen Herstellungskosten sind oben von jemandem angegeben worden und sind im Internet mehrfach belegbar angegeben, was gibt es da zu diskutieren?

    Es gibt nur einen Unterschied:
    Du denkst der Großteil der riesigen Differrenz zwischen Herstellungkosten und Verkaufspreis für ein Iphone/Ipad/whatever gehen in Dinge wie Softwareentwicklung, Marketing, Software.
    Ich denke hingegen der Großteil der Differenz ist der Reingewinn für das Unternehmen Apple.

    Direkt mit Zahlen belegen kann das keiner von uns, einerseits weil die von dir genannten Dinge nicht pauschal auf den Gerätepreis angelegt werden können (sondern nur in Verhältnismäßigkeit und die ändert sich dauernd, weil ununterbrochen neue Geräte verkauft werden bzw neue Kosten entstehen), andererseits weil entsprechend auch keine Reingewinndaten pro Gerät ermittelt und angegeben werden können.

    Man kann lediglich Rückschlüsse aus anderen offen zugänglichen Quellen ziehen. Und wenn man sich mal Börsendaten der entsprechenden Firmen im Verhältnis zur Anzahl von verkauften Geräten anguckt (beispielsweise einfach mal Apple Iphones und Samsung-Mobile Galaxy-Geräte) und sich dazu mal anschaut WIE genau das Apple-Marketing funktioniert, sollte jedem halbwegs intelligentem Zeitgenossen klar sein, WAS da mit dem Geld passiert!

    Entsprechend habe ich auch nichts gegen Apple... ganz im Gegenteil, aus finanzieller Sicht für das Unternehmen ist das was sie machen extrem gut und da ich nicht so blöd bin und drauf reinfalle kann ich es ihnen auch vollkommen neidlos gönnen.
    Denn zum Glück für Apple gibt es halt einfach genug Deppen, die auf diese Methode reinfallen und meinen, weil sie verhältnismäßig viel dafür bezahlt haben, hätten sie etwas seltenes, hochwertiges, besonderes, status-steigerndes und dabei gar nicht merken, dass jeder zweite Hauptschüler und jede dritte Frisöse genau das gleiche Teil besitzen und ihr Gerät einfach nur überteuerte Massenware ist.
    Ich habe auch persönlich nichts gegen die Menschen die sowas benutzen. Ob Apple-Produkte, Beats-Kopfhörer, Ed-Hardy-Shirts oder anderen Idiotenflaggen - Es ist ja nicht mein Geld was dafür zum Fenster rausgeworfen wurde und belustigt mich trotzdem, von daher... ;)


    Edited By: highwind on Feb 07, 2013 15:26: -

    Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.