815°

Aldi Talk Paket 300

7,99 €

201Styling 15.2.13, 20:38 Uhr

Ab Montag 18.02.2013 gibt es einen neuen Tarif bei Aldi Talk/Medion Mobile für 7,99 Euro.

Aldi Talk Paket 300

300 Einheiten für Telefonie/SMS in alle deutschen Handy und Festnetze

300 MB Internet Flat ungedrosselt danach gedrosselt

Community Flat für Telefonie+SMS unter Aldi Talk Kunden.

Prepaid
Ohne MVL
Optionslaufzeit 30 Tage

Und die Community Flat wird von 3,99 Euro auf 2,99 Euro im Preis gesenkt.
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

201 Kommentare

    • 0 Joe13lack
      Ich bräuchte mal nen Rat:
      Ich habe ein Handy mit der Aldi Community Flat (wegen Freundin) ~4€
      Dann noch ein Smartphone mit dem 400er Lidle Tarif ~10€
      Wenn ich mir Mühe gebe, komme ich mit den 400 Einheiten aus. Wird aber knapp. Wenn ich jetzt mit dem Handy auf den Alditarif umsteige hätte ich insgesamt:
      700 Einheiten + Aldi Community Flat für ~18€. Vorher warens 400 Einheiten + Aldi Community Flat für ~14€.

      Würdet ihr mir für die 18€ was ganz anderes Vorschlagen? Ich bräuchte halt gleichzeitig ne Flat ins Aldinetz.
      1 massl
      Geilo, wird Mailbox auch mit den 300 Einheiten Telefonie abgedeckt?
      2 kno1
      60_seconds_alone
      Ich hatte auch erst überlegt , im Juno, wenn mein Vertrag ausläuft, zu Lidl zu wechseln. der 400 Einheiten Tarif ist einfach bisher zu gut gewesen. Nun ist aber der Aldi-Tarif viel interessanter, da günstiger und mit 300 Einheiten komme ich dicke hin. Auf jeden Fall besser als der 150 MB Internet Tarif, der bei Erreichen des Volumenlimits direkt den Hahn abdreht.


      Das o2 Netz ist den Aufpreis wert, die Einheiten gibt es auch noch dazu...mal im Ernst, auch wenn hier anderes behauptet wird, das E-Plus Netz ist definitiv schlechter ausgebaut, als das o2 netz, das wird auch immern wieder durch tests bestätigt. Und ob man zu Hause guten Empfang hat mit e-plus ist auch nicht so relevant, man möchte mit einem MOBIL-Telefon ja möcglichst überall guten Empfang haben. Und da ist o2 nun mal (viel) besser als e-plus!
      5 kersam43
      Teltarif hat heute darüber auch berichtet,für die die es gerne ausführlich lesen möchten.


      Edited By: kersam43 on Feb 16, 2013 00:04: Edit
      0 Styling
      darie17


      Styling





      Alles hören sagen.



      Mit fachlichem Halbwissen um sich werfen ist einfach.



      Und so nebenbei besteht ein Mobilfunknetz nicht nur aus Internet und "3G".





      Lieber Styling, ich wollte keine Fachbegriffe benutzen, sondern die Umgangssprache, die jeder benutzt und versteht. Was wären wir ohne dich?...


      Ich habe fachliches Halbwissen geschrieben und nicht Fachbegriffe.

      Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
      0 morsch
      Igoku
      gekonnt eingeschobener Tarif seitens AldiTalk - bin von den "Entscheidern" mittlerweile angetan - besser gehts nicht

      wären somit 3 Tarife:
      - 7,99€ 300 Einheiten Alditalk
      - 9,99€ 400 Einheiten Lidlmobile
      - 19,99€ 2000 Einheiten Alditalk

      der 1000er wird noch dauern, da dieser zu vielen Leuten zusagen würde


      Aber bitte min. im o2 netz.
      Allerdngs: 1000 wären ca. 15€.
      Bei 1GB wäre ich dabei, ansonsten ist man mit ein bis 2 wahlflats in den flex tarif bei o2 schnell besser aufgehoben.

      Edited By: morsch on Feb 16, 2013 00:42: x
      0 SometimesHotSometimesNot
      Joe13lack
      Ich bräuchte mal nen Rat:
      Ich habe ein Handy mit der Aldi Community Flat (wegen Freundin) ~4€
      Dann noch ein Smartphone mit dem 400er Lidle Tarif ~10€
      Wenn ich mir Mühe gebe, komme ich mit den 400 Einheiten aus. Wird aber knapp. Wenn ich jetzt mit dem Handy auf den Alditarif umsteige hätte ich insgesamt:
      700 Einheiten + Aldi Community Flat für ~18€. Vorher warens 400 Einheiten + Aldi Community Flat für ~14€.

      Würdet ihr mir für die 18€ was ganz anderes Vorschlagen? Ich bräuchte halt gleichzeitig ne Flat ins Aldinetz.


      Du hast die 300MB Daten vergessen... Bei den 300 Einheiten (für 18,00) hast Du ja noch ne Flat dabei(!)

      Alternativ: 19,99 / 30 Tage bei ALDI für 2000 Einheiten...
      3 SometimesHotSometimesNot
      massl
      Geilo, wird Mailbox auch mit den 300 Einheiten Telefonie abgedeckt?


      Na klar - MB ist umsonst.
      0 SometimesHotSometimesNot
      kno1
      60_seconds_alone
      Ich hatte auch erst überlegt , im Juno, wenn mein Vertrag ausläuft, zu Lidl zu wechseln. der 400 Einheiten Tarif ist einfach bisher zu gut gewesen. Nun ist aber der Aldi-Tarif viel interessanter, da günstiger und mit 300 Einheiten komme ich dicke hin. Auf jeden Fall besser als der 150 MB Internet Tarif, der bei Erreichen des Volumenlimits direkt den Hahn abdreht.


      Das o2 Netz ist den Aufpreis wert, die Einheiten gibt es auch noch dazu...mal im Ernst, auch wenn hier anderes behauptet wird, das E-Plus Netz ist definitiv schlechter ausgebaut, als das o2 netz, das wird auch immern wieder durch tests bestätigt. Und ob man zu Hause guten Empfang hat mit e-plus ist auch nicht so relevant, man möchte mit einem MOBIL-Telefon ja möcglichst überall guten Empfang haben. Und da ist o2 nun mal (viel) besser als e-plus!


      Also ich glaube man verbringt mehr Zeit im Jahr zu Hause?? Und ob der Fragesteller viel "rumkommt" um das O2 auch nutzen zu können sei auch mal dahingestellt.
      Hier in Köln würde es da schonmal etwas stressig werden mit O2.


      Edited By: SometimesHotSometimesNot on Feb 16, 2013 01:17: Jät verjässe...
      0 Handle
      andreascb
      Handle
      Das Vodafone Red M-Angebot ist für alle, die ein neues Handy suchen und jung genug sind, deutlich attraktiver (sofern ein Vertrag in Frage kommt).

      Verträge sind für Otto-Normalverbraucher schon seit Beginn des Discount-Segments durch Simyo zunehmend uninteressant geworden.
      Einige brauchen halt länger drauf zu kommen :p

      Zur Zeit bekommt man eine All-In-Flat mit oben genanntem Angebot für rechnerisch unter 9 Euro / Monat. Zeig mir mal einen Prepaid-Tarif, der das bietet...von wegen "zunehmend uninteressant" :| Der clevere Telefonierer sucht sich den zu seinem Telefonverhalten passenden Vertrag und kündigt rechtzeitig, das ist in vielen Fällen günstiger als die gängigen Prepaid-Angebote.

      Edited By: Handle on Feb 16, 2013 06:25: Korrektur
      0 SometimesHotSometimesNot
      Handle
      andreascb
      Handle
      Das Vodafone Red M-Angebot ist für alle, die ein neues Handy suchen und jung genug sind, deutlich attraktiver (sofern ein Vertrag in Frage kommt).

      Verträge sind für Otto-Normalverbraucher schon seit Beginn des Discount-Segments durch Simyo zunehmend uninteressant geworden.
      Einige brauchen halt länger drauf zu kommen :p

      Zur Zeit bekommt man eine All-In-Flat mit oben genanntem Angebot für rechnerisch unter 9 Euro / Monat. Zeig mir mal einen Prepaid-Tarif, der das bietet...von wegen "zunehmend uninteressant" :| Der clevere Telefonierer sucht sich den zu seinem Telefonverhalten passenden Vertrag und kündigt rechtzeitig, das ist in vielen Fällen günstiger als die gängigen Prepaid-Angebote.


      Ist ein Argument. Aber "drum prüfet wer sich (ewig) bindet" sagt schon der Pfarrer nicht umsonst :p

      Vertrag ist und bleibt halt Vertrag und i.d. heutigen schnellebigen Zeit sich langfristig an einen Handyvertrag binden spricht mich nicht an.

      Edited By: SometimesHotSometimesNot on Feb 16, 2013 02:02: Jät verjässe...
      3 Benutzername_MyDealz
      MEGA-HOT!!!! Das ist mal ne Preisansage!

      Und man muss hier auch nicht seine Kontodaten angeben wie bei Lidl-Mobile. Echtes Prepaid!!!
      0 EthanHunt
      Ich glaube es wird Zeit dass das Galaxy und das iPhone mit DualSim kommt!

      Das Netz alleine ist hier nicht gut, aber wenn man dazu noch Vodafone hätte, wäre das schon gut. Könnte man sicher gut kombinieren!
      5 milseburg2002
      Was hier anscheinend noch keiner erwähnt hat: Aldi ist astreines Prepaid mit voller Kostenkontrolle. Die Lidl Smart Option verlangt die Teilnahme am Lastschriftverfahren und und wenn man < 4 € Guthaben auf der Karte hat werden 10 € autoamtisch aufgebucht, d.h. nach Verbrauch der 400 Inklusiveinheiten wird mit 0,09 € abrgerechnet und sobald man das Guthaben von 4 € unterschreitet bedient sich der Mobilfunkanbieter am Bankkonto.
      0 wurstpeter
      Joe13lack
      Ich bräuchte mal nen Rat:
      Ich habe ein Handy mit der Aldi Community Flat (wegen Freundin) ~4€
      Dann noch ein Smartphone mit dem 400er Lidle Tarif ~10€
      Wenn ich mir Mühe gebe, komme ich mit den 400 Einheiten aus. Wird aber knapp. Wenn ich jetzt mit dem Handy auf den Alditarif umsteige hätte ich insgesamt:
      700 Einheiten + Aldi Community Flat für ~18€. Vorher warens 400 Einheiten + Aldi Community Flat für ~14€.

      Würdet ihr mir für die 18€ was ganz anderes Vorschlagen? Ich bräuchte halt gleichzeitig ne Flat ins Aldinetz.


      Für 18e bekommst Du doch schon fast eine Fullflat (z.b. Yourfone Facebook-Ding inkl SMS-Flat). Dann allerdings mit Vertrag
      0 tr1ckert
      Jetzt bashen Kölner im e-plus Netz schon auf o2 rum, einfach nur lustig, was hier so geschrieben wird.

      Kein Mobilfunknetz wird in Großstädten unbenutzbar sein. Weiterhin hat o2 fast flächendeckend HSDPA+ in Köln und die komplette U-Bahn ist mit HSDPA versorgt. Es gab bei o2 teilweise temporäre Ausfälle des Netzes, aber die gibt es bei jedem Anbieter, der aufgrund seiner Discounter-Tarife überlaufen ist, an Karneval konnte ich auch niemanden am Fischmarkt mit E-Plus Netz erreichen.

      Gegen o2 ist im Vergleich zu E-Plus nichts einzuwenden, es sind nunmal beides Netze zweiter Klasse.
      • 0 TowB3
        Bei dem Lidl Vertrag kriegt man obendrauf noch 10 EUR startbonus (1 Monat für Umme) und dann noch 25 EUR wenn man seine Rufnummer mitnimmt. Sind dann schon 3,5 Monate ohne effektive Kosten. Ich denke das bügelt mittelfristig den Kostenvorteil von Aldi aus. Langfristig steigt man ja eh wieder auf das nächste, bessere, Angebot um.

        Edited By: TowB3 on Feb 16, 2013 10:20: Fehler
        0 pokerworld
        Unter Aldi Talk Kunden bleibt es weiterhin kostenlos? Oder werden da auch die Einheiten abgezogen? Bei der 2000 einheitenflat ist es nicht so, da wird nur zu anderen netzanbieter abgezogen.
        0 tiesto30
        eplus und o2 sind der letzte dreck! ihr spart an der falschen ecke! schon mal d1 gecheckt? jaja sooo teuer. aber die geschwindigkeit und quali sind top!!! congstar z.b und ruhe ist :D
        2 Senshi
        tr1ckert
        ...an Karneval konnte ich auch niemanden am Fischmarkt mit E-Plus Netz erreichen.

        Geh mal auf die überlaufene Kölner Messe dmexco mit null D1/D2-Empfang, da bist Du mit E-Plus der King und alle betteln darum, mal kurz mit Deinem Handy telefonieren zu dürfen! Genauso schaut's übrigens auch in Düsseldorf Flughafen-Nähe aus, da bringt mir mein ach so toller Vodafone-Firmenvertrag gar nix...

        Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.