113°

10er Set Energiespar-Strahler GU10 9W

16,50 €

20atrox 17.1.13, 1:26 Uhr

10 Stück versandkostenfrei, 1,65 € pro Strahler.

• Sockel: GU10
• Leistungsaufnahme: 9 Watt
• Lichtfluss: 420 Lumen
• Energieklasse: A
• Farbtemperatur: 2700 Kelvin

20 Kommentare

    0 atrox
    0 xmetal
    "Leuchtstärke: ca. 45 Watt "

    Na das wäre ja schön. Einigen wir uns auf "Leuchtstärke" 4 Watt? Eher weniger, vor allem wenn sie was älter wird?
    0 atrox
    xmetal
    "Leuchtstärke: ca. 45 Watt "

    Na das wäre ja schön. Einigen wir uns auf "Leuchtstärke" 4 Watt? Eher weniger, vor allem wenn sie was älter wird?


    war da so angegeben, ich habs mal editiert :D
    0 okolyta
    Weiß jemand ob die heiß werden? die Halogenlampen, werden ja richtig heiß, Led gerade Hand warm. Wie schaut es hier aus?

    Ist die Leuchtstärke hier nicht so doll? kenn mich mit den Teilen gar nicht aus.
    2 Wolzow33
    Die meinen 9 Watt entsprechen ungefähr 45 Watt einer herkömmlichen Lampe, also ohne Energiespar. Nur das man einen ungefähren Vergleich hat.
    0 xmetal
    Wolzow33
    Die meinen 9 Watt entsprechen ungefähr 45 Watt einer herkömmlichen Lampe, also ohne Energiespar. Nur das man einen ungefähren Vergleich hat.

    Was die meinen, ist mir schon klar. Was aber tatsächlich passiert, ist die Zurschaustellung der eigenen Ahnungslosigkeit. Natürlich schleust der hier nur eine beliebe Ware durch, aber wenn ein Verkäufer so offensichtliche keine Ahnung hat, ist mein Kaufwille reduziert.
    1 Paul555
    Man sollte sich die Maße genau anschauen, passen nämlich nicht in jede Lampe.
    Außerdem sollte man bedenken, dass prinzipbedingt nicht sofort die volle Helligkeit zur Verfügung steht (vor allem bei so Billigteilen).
    Und schließlich sind sie ökologisch "bäh".
    0 ellop
    OK, ich komme um das Thema nicht rum. Ich hätte gerne Energiesparlampen für Flur und Küche. Dafür kann ich die doch verwenden, also zum Energie sparen. Für Wohnzimmer sollten sie wohl bissl mehr kosten, damit mehr Watt etc, oder?
    1 Morado
    Dunkel beim arbeiten in der Küche und hell beim Fernsehen im Wohnzimmer? Andersrum wird ein Schuh daraus. Würde ich sagen.
    • 0 mrombado
      Warum werden hier keine richtigen technischen Daten genannt? Betriebsspannung, Haltbarkeit der Schaltung (ein-ausschalt Vorgänge) usw.
      Kein guter Deal, die Katze im Sack...
      • 0 BadCarma
        Weiß jemand auf welcher technischen Basis die funktionieren? Halogen, LED (wohl eher nicht, ... ?!?)
        Ich finde dazu keine Angaben ... sind die wohl dimmbar?
        2 theHOMER
        BadCarma
        Ich finde dazu keine Angaben ... sind die wohl dimmbar?

        mit ein wenig pech brauchst die gar nicht dimmen, da sie schon für dich vorgedimmt sind X)
        0 groeny
        BadCarma
        Weiß jemand auf welcher technischen Basis die funktionieren? Halogen, LED (wohl eher nicht, ... ?!?)
        Ich finde dazu keine Angaben ... sind die wohl dimmbar?


        Da sind mit Sicherheit kleine gewundene Leuchtstoffröhren drin. LED verbrauchen verbrauchen viel weniger.

        Wahrscheinlich sind die nicht sofort hell und so viele Ein- und Ausschaltvorgänge wie LED verkraften die auch nicht. Von der Lebensdauer rede ich gar nicht ...
        0 Wolzow33
        Ich hab jetzt mal meine "normalen" 50W Strahler mit solchen 9W Strahlern (ähnliche Billigteile wie diese Lampen hier)verglichen.
        Die "normalen", also keine Energiespar, leuchten doch ne ganze Ecke heller. Liegt evtl. aber auch daran, dass die das Licht breiter abstrahlen. Bei den 9W Lampen wird das Licht eher auf einen Punkt konzentriert, ähnlich einem Spot. Brauchen auch ca. 1 min. bis zur vollen Helligkeit.
        Für's Wohnzimmer eher nicht geeignet, meine 50W Strahler habe ich im Flurbereich.
        Ach ja, heiß werden die Energiesparer auch, wenn vielleicht auch nicht so extrem wie die "normalen" Lampen.
        0 viper2005
        ...Abstrahlwinkel vermutl. auch nur 45° - oder weiß den jemand?
        0 monsterdealer
        Paul555
        Und schließlich sind sie ökologisch "bäh".


        Daher cold! Quecksilber, aber gut für die Umwelt? No way! Finger weg von den Dr....teilen.
        0 Tiffelz
        Ich hab so eine ähnliche Lampe in einem Mehrfachstrahler im Arbeitszimmer. Richtig hell werden die Dinger nicht, und es dauert wirklich so etwa ein bis zwei Minuten bis die Teile die volle Helligkeit erreichen. Außerdem ist mein subjektiver Eindruck, dass die Leuchtkraft mit steigendem Lampenalter abnimmt.
        Außerdem überstehen Energiesparlampen weniger Schaltzyklen als andere Lampen - dies und die "Anlaufzeit" bis zur vollen Helligkeit macht die Teile eher ungeeignet für Flure, wo die Lampen ja eher kurz und oft leuchten.
        In anderen Räumen mag das gehen, aber ich würde von den Teilen als alleinige Leuchtmittel abraten, sondern dann Kombinationen mit Halogen / LED-Lampen wählen.
        Ach ja, und dann war da ja natürlich noch die Geschichte mit dem Quecksilber, hurra. Danke, EU.
        0 danny123
        Hat denn jemand eine vernünftige Alternative zu GU10 Strahlern mit 50W?
        0 Amicello
        So mal gekauft... schauen ob die dinger was können
        0 MCCornholio
        GU10 15 SMD LED Schutzglas [sebson®] (420lm - Warm-Weiß - 15 x 5630 SMD LED - 110º Abstrahlwinkel - GU10 Sockel - 230V AC - 5W - Ø50×55mm)

        http://www.amazon.de/gp/product/B00AF7PE18/ref=oh_details_o00_s00_i00

        Sag was dazu! Gib einfach eine funktionierende Emailadresse an. Keine Sorge, sie wird nicht veröffentlicht.